E-Mail Drucken PDF

Lerncoach: Die Grundpfeiler

Lerncoaching ist viel mehr als Lernen lernen oder Nachhilfe!   Es ist das Zusammenspiel sowie die Umsetzung mehrerer Faktoren und Strategien, die es einem Lerncoach ermöglichen, Klienten, Schüler und Studenten zu erfolgreichem Lernen zu verhelfen.

Dieses ist ein strukturiertes, ganzheitliches Lernprogramm, das Schritt für Schritt wichtige Lernkompetenzen entwickelt und aufbaut. Das Programm trägt den Namen "Ich lerne einfach!" weil genau dies das Ziel ist: Kompetenzen entwickeln, die das Lernen einfacher machen.

Es kann in der Schule, in Lerncoaching Einzelstunden oder in Lernseminaren erfolgreich eingesetzt werden und richtet sich an Schulkinder genauso wie an Studenten oder Erwachsene, die gerne einfacher lernen möchten.

Erfolgreiches Lerncoaching ist das Ergebnis des Zusammenspiels mehrerer Faktoren. Diese Faktoren ergeben gemeinsam das 9-teilige Lernerfolgspuzzle. Wenn diese 9 Kompetenzen (siehe unsere Ziele) sitzen und in Gleichklang miteinander sind, ist das Resultat erfolgreiches und freudevolles Lernen.   

Ein Überblick über die 9 Puzzleteile oder Lernerfolgskompetenzen zu schaffen:

  • Selbsteinschätzung,
  • Gehirn & Lernen,
  • Konzentration,
  • Lernorganisation,
  • Motivation,
  • Lernstrategien,
  • Ressourcenaufbau,
  • Prüfungskompetenz sowie
  • Selbstverantwortung und Unterstützung

und dadurch den Lernerfolg zu sichern.

Terminkalender

Dieses Seminar kann einzeln abgelegt werden und ist auch Bestandteil des international zertifizierten Lehrgangs "NLPaed Lerncoach" (www.nlpaed.de)