E-Mail Drucken

Zertifizierte AUSBILDUNGSLEHRGÄNGE

 

Der   NLPaed Verband hat es zum Ziel, dass in Schulen mit    Freude gelernt und gelehrt wird und dass alle im Bild ungs  system Beteiligten in einer Atmosphäre von Erfolg und    Zufriedenheit arbeiten können. www.nlpaed.de

SUGGESTOPÄDIE, auch  GEHIRNFREUNDLICHES LERNEN genannt, ist gehirngerechtes, humanes und lernerzentriertes Lernen, das  sowohl in Schulen wie auch in der Erwachsenenbildung  eingesetzt werden kann. www.dgsl.de

Wir möchten durch das Angebot speziell für Lehrkräfte entwickelte Kommunikationsausbildungen zu

Verbesserung von Lernatmosphäre und Lernerfolgen sowie auch zur Vermeidung von Burn-Out-Effekten

beitragen

Die Module können einzeln bzw. in jeder beliebigen Reihenfolge besucht werden. Sie „sammeln“ Module nach Belieben. So können Sie ohne Verpflichtung und in eigener Geschwindigkeit auf die gewünschte(n) Zertifizierung(en) hinarbeiten.

Zertifizierter

NLPaed LERNCOACH

www.nlpaed.de

Zertifizierter

NLPaed PRACTITIONER

www.nlpaed.de

Zertifizierte DGSL

AUSBILDUNG IN SUGGESTOPÄDIE

www.dgsl.de

bestehend aus „NLPaed ASSOCIATE“

plus 4 Modulen

 

„Lerncoach: Grundpfeiler“

„Lerncoach: Werkzeuge“

„Lerncoach: Struktur“

„Ressourcen entdecken

 

Zertifizierter

SLL LERNCOACH FÜR GRUPPEN

bestehend aus dem

„NLPaed LERNCOACH“

plus

„DGSL STARTERZERTIFIKAT in SUGGESTOPÄDIE“

bestehend aus

NLPaed ASSOCIATE“

plus 5 Modulen

 

„Lehrer, ärgere dich nicht!“

„Gelungene Elterngespräche“

„Der Weg & das Ziel“

„The Happy End“

„Ressourcen entdecken“

bestehend aus dem

„NLPaed ASSOCIATE“

plus 3 Module:

 „Ressourcen entdecken“  „Suggestopädische Werkzeuge“

(= 2 Module)

 

Wir bieten auch ein zertifiziertes

DGSL STARTERZERTIFIKAT in SUGGESTOPÄDIE

 http://dgsl.de/?page_id=768

 

OHNE „NLPaed ASSOCIATE“

bestehend aus

„Ressourcen entdecken“ plus „Suggestopädische Werkzeuge“

(= 2 Module)

Sie dürfen mit den aufbauenden Ausbildungen auch VOR Ablegen des Fundaments beginnen.

DAS FUNDAMENT :

 Zertifizierter NLPaed ASSOCIATE IN KLASSENZIMMERMANAGEMENT

bestehend aus 8 Modulen, die in jeder beliebigen Reihenfolge abgelegt werden können.

·            Einf. in  Nonverbales Klassenzimmer-
 
management (NV I):
  Reach them to teach them! bzw. Die 3 Ps
  der selbstbewussten Lehrkraft

·            NV II: Grenzen setzen. Halt geben!

·            NV III: Wir sind ein Team! Gruppendynamik

·            NV IV: We’ve got rhythm!
  Die
Rhythmisierung des Unterrichtes

·       Das richtige Wort im richtige Moment

·       Kreative Lerntechniken

·       Visualisierungs- & Entspannungstechniken

·       I feel good! Ein Kraftpaket für Pädagogen.

 

KURSPROGRAMM:

www.pearls-of-learning.com